Wichtiger Baustein für die Verkehrswende - Förderung von Lastenrädern gestartet

Veröffentlicht am 28.06.2021 in Landespolitik

Am heutigen Montag hat Wirtschafts- und Verkehrsminister Martin Dulig in Leipzig den ersten Fördermittelbescheid zur Anschaffung Lastenfahrrädern überreicht. „Die Verkehrswende kommt auch in Sachsen voran“, so Henning Homann. „Mit diesem Förderprogramm bringen wir Klimaschutz und Wirtschaftsförderung zusammen. Denn beide Themen müssen zusammen gedacht und dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Das ist zukunftsgerichtetes Handeln.“

„Gerade auch in Zeiten, in denen die Wirtschaft mit den Folgen der Corona-Pandemie noch stark zu kämpfen hat, ist die Förderung von umweltfreundlicher Mobilität ein wichtiger Impuls. Deshalb haben wir die Förderung gezielt für kleine und mittlere Unternehmen, Vereine und kommunale Zweckverbände konzipiert. Diese können sich nun bis zu fünf Lastenräder pro Jahr fördern lassen. Der Zuschuss liegt bei 1.500 Euro für ein elektrisch unterstütztes Lastenrad, 500 Euro gibt es als Zuschuss, wenn man ein Fahrrad ohne Tretunterstützung anschaffen will.“

„Für viele Unternehmen lohnt sich die Anschaffung eines Kfz nicht mehr, sie steigen lieber auf ein Lastenrad um. Damit ist man in der Stadt oft schneller unterwegs, verbringt nur einen Bruchteil der Zeit mit der Parkplatzsuche und ist komplett emissionsfrei unterwegs. Hinzu kommt, dass jeder und jede diese Räder fahren kann - einfach, weil kein Führerschein benötigt wird.“

„Bislang liegen laut Verkehrsministerium bereits mehr als 130 Anträge mit einem Gesamtvolumen von rund 250.000 Euro vor. Das zeigt, dass das Programm schon jetzt ein großer Erfolg ist. Deshalb haben wir als SPD in den Haushaltsverhandlungen durchgesetzt, dass die Fördermittel nochmals angehoben wurden. Insgesamt stehen für das Jahr 2021 nun 500.000 Euro und für das Jahr 2022 sogar 700.000 Euro zur Verfügung.

 

Antragsunterlagen finden sich unter: 
https://www.lasuv.sachsen.de/foerderung-lastenfahrraeder-pedelecs-4581.html

Pressemitteilung des Verkehrsministeriums:
https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/253849

 

Homepage SPD-Fraktion im Kreistag Mittelsachsen

Facebook

Besucher:198240
Heute:9
Online:1